Suchcode diese Seite: 1093

WWF-Lauf für die Afrikanischen Elefanten und ihren Lebensraum

St. Gallen, Samstag, 9. September 2017

WWF Sponsorenlauf St.Gallen

Afrikanische Elefanten können mehr als sechs Tonnen wiegen und über 3 Meter hoch werden. Damit sind sie die grössten an Land lebenden Säugetiere. Leider hat sich ihre Lage aufgrund der illegalen Jagd nach Elfenbein sowie dem zunehmenden Verlust ihres Lebensraums weiter verschlechtert. Mit den WWF-Läufen werden die grauen Riesen und weitere Afrika-Projekte des WWF unterstützt.

Teilnehmen können Firmen- und Sportteams, Familien, Einzelläuferinnen und Einzelläufer, Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Ob sportlich oder ohne sportliche Ambitionen - jede und jeder kann etwas zum gemeinsamen Ziel beitragen.

So funktionierts:
Die Läuferinnen und Läufer suchen vor dem Lauf möglichst viele Gönnerinnen und Gönner unter Freunden, Verwandten, Nachbarn usw., die ihnen für jeden gelaufenen Kilometer einen bestimmten Geldbetrag zusagen. Sie vermerken ihre Gönnerinnen und Gönner und die zugesicherten Kilometer- oder Pauschalbeträge auf der Sponsorenliste.

WWF Sponsorenlauf St.Gallen
WWF Sponsorenlauf St.Gallen
Startzeit: 09.30 bis 11.30 Uhr
Ort: Sportanlage Kreuzbleiche, 9000 St Gallen, CH
Strecke: Rundkurs
Höhenmeter: keine
Startgebühr: keine
Nachmeldungen: möglich
Name des Veranstalters: WWF St. Gallen
Kontakt: Mail: info@wwfost.ch
Tel: 071 221 72 30
Linda Müller
Projektleiterin WWF-Läufe
Merkurstr. 2
Postfach 2341
9001 St.Gallen

» Mit dem Newsletter auf dem Laufenden!