Suchcode diese Seite: 972

Ausrüstung » Laufschuhe » Asics33 Natural Running

Asics33 - Natural-Running-Laufschuhkonzept

Mit den drei neunen Laufschuhmodellen Asics Volt33, Asics Excel33 und dem Asics Hyper33 hat Asics eine neue Kategorie "Natural Running" geschaffen.

Asics33 basiert auf der ASICS-Grundphilosophie "Anima sana in corpore sano", welches einfach übersetzt "in einem gesunden Körper wohnt ein gesunder Geist" heisst. Die "33" steht für die 33 Fussgelenke.

Konstruktion der Asics33-Modelle

Asics Propulsion-Trusstic-Technologie

Mit einem flachen Mittelsohlen-Niveau und einem Aufbau in Sandwich-Bauweise sorgen die Modelle für einen direkten Bodenkontakt, ein dynamisches Abrollverhalten und für natürliches Laufen bei möglichst geringem Risiko.

Das "Propulsion-Trusstic-Element" arbeitet wie die Bänder unter dem Fussgewölbe: Beim Auftreten werden die Bänder ähnlich wie ein Bogen gespannt und geben die aufgenommene Energie beim Fussabdruck wieder frei.

Im Fersenbereich sind die Laufschuhe mit Gel-Elementen ausgestattet, die dem menschlichen Fettpolster im Fuss nachempfunden sind und die Aufprallkräfte ideal verteilen und dämpfen.

Für welche Laufstile geeignet?

Mit einem gesunden Mass an Sprengung (10 mm bei allen drei Modellen) und einem flacheren Mittelsohlen-Niveau fördert das Asics33-Konzept den Vor- und Mittelfusslauf, erlaubt aber auch den Rückfusslaufstil.

Für welche Läuferinnen und Läuferinnen geeignet?

Im Gegensatz zu anderen "Bafussschuh-Laufkonzepten" sind die Schuhe der Asics33-Serie vollwertige Laufschuhe für jeden Läufer und jede Läuferin. Trotzdem empfehle ich dir, die Schuhe bei einem Fachhändler mit kompetenter Beratung zeigen zu lassen.

Asics Volt33 - 270g Technologie vom Feinsten

Asics Volt33 - Laufschuhe

Die Asics Volt33 sind sehr leicht, die Mittelsohle fühlt sich sehr kompakt an. Die ersten Schritte damit sind sehr angenehm. Zuerst habe ich das Gefühl, mit den Asics DS Trainer loszulaufen. Die Volt33 sind aber weniger gedämpft und flacher gebaut, was sich bei meinem ersten Lauftraining nur positiv auswirkt. Sicher werde ich damit keine LDL's absolvieren. Schon nach einer 7-km-Testrunde merke ich, dass diese "Natural Running"-Laufschuhe die Muskeln tüchtig fordern: Die Fuss- und Wadenmuskulatur fühlt sich müder an als beim gleichen Lauftraining mit gut gestützten und gedämpften Laufschuhen.

Genau das sollen die Schuhe ja sein: Für die Abwechslung zwischendurch, für ein tolles Laufgefühl und für ein gesunderes Laufen.

Ich bleib am Schuh! Auf Laufblog.ch kannst du nachlesen, wie es mir damit läuft...


» Mit dem Newsletter auf dem Laufenden!