Suchcode diese Seite: 278
News » Aktuelles » 
06. August 2016

Gezielt vorbereitet - Das Marathon Spezial

Im Winter beginnt für viele Läuferinnen und Läufer das spezifische Training für den Frühlingsmarathon.

Einen Marathon laufen?Wer an einem Frühlingsmarathon, zum Beispiel am Zürich-Marathon, teilnehmen will, muss kurz nach Weihnachten mit dem spezifischen Marathontraining beginnen. Wer aber bereits eine gute Grundlage hat, kann auch jetzt noch einsteigen.

Davor sollte jeder angehende Marathonläufer bereits 3 - 4 mal pro Woche um die 40 bis 50 km gelaufen sein. Und das während der letzten 12 Monate. Halbmarathon-Erfahrung ist ein entscheidender Vorteil.

Mit dem Flex-Marathon kannst du dir einen auf dich zugeschnittenen Marathon-Trainingsplan generieren und ausdrucken. Der Plan gibt dir nicht nur die Trainings, sondern auch die ungefähren Pulsbelastungen und/oder die Lauf-Pace vor.

Im Marathon-Spezial erfährst du zudem alles rund um den Marathon. In meinem Marathon-Tagebuch kannst du nachlesen, wie ich meinen ersten Marathon vorbereitet habe.

» Zum Marathon-Spezial
» Zum FlexMarathon (16 Wochen)

zum Seitenanfang

» Mit dem Newsletter auf dem Laufenden!