Suchcode diese Seite: 278
News » Aktuelles » 
15. Februar 2016

Crescendolauf

Der Crescendolauf geht auf den Laufpionier Dr. Ernst van Aaken zurück, welcher im Jahr 1984 gestorben ist.

CrescendolaufDiese intensive Trainingseinheit, bei der das Tempo über einen bestimmten Abschnitt treppenartig gesteigert wird, ist nur sehr erfahrenen Läuferinnen und Läufern empfohlen.

Gestartet wird ganz locker über eine Strecke von zum Beispiel 2 km. Die nächste Runde wird mit 75% der maximalen Herzfrequenz gelaufen, die übernächste mit 80%. Die Steigerung folgt,  bis die zweitletzte Runde im Schwellenbereich stattfindet. Dann folgt eine lockere Auslaufrunde.

» Der Crescendolauf - eine intensive Trainingseinheit

zum Seitenanfang

» Mit dem Newsletter auf dem Laufenden!