Suchcode diese Seite: 1027
Laufsport » Trainingstipps » Laufen mit Musik » bpm diverser Songs

Musik zum Joggen oder Laufen

Musik beim Laufen und Joggen

Viele Läuferinnen und Läufer nehmen für lange oder lockere Trainingseinheiten gerne den MP3-Player mit und hören Musik. Laufen mit Musik hat viele Vorteile.

Wenn du gerne Songs haben möchtest, die einer bestimmten Schrittfrequenz entsprechen, kannst du dir eine entsprechende Songlist zusammenstellen. Für lockere, langsame Trainings eignet sich eine bpm (Beats per minute) von um die 140, bei schnelleren Einheiten 160 oder noch höher. Das kommt aber auf deine persönliche Schrittfrequenz an.

Von Liedern, die ich gerne beim Laufen höre, habe ich hier die bpm aufgeführt und nach Tempo sortiert. Ich persönlich laufe mit völlig gemischten Songlists. Die bpm muss bei mir nicht mit der Schrittfrequenz übereinstimmen.

» Beitrag "Laufen mit Musik"

bmp meiner aktuellen Playlist

  • 140 bpm - Woman (Neneh Cherry)
  • 140 bpm - Elle & moi (Stress)
  • 144 bpm - Carbonara (Spliff)
  • 144 bpm - Fred vom Jupiter (Dorau)
  • 145 bpm - Beat it (Michael Jackson)
  • 147 bpm - Computer sind doof (Spliff)
  • 148 bpm - Breakfast in Amerika (Supertramp)
  • 148 bpm - King of the Bongo (Manu Chao)
  • 150 bpm - Seven seconds (Youssou N'Dour & Neneh Cherry)
  • 150 bpm - Las blibe (Elijah)
  • 150 bpm - uf mim Wäg (Elijah)
  • 156 bpm - When the rains begins to fall (Jermaine Jackson & Pia Zadora)
  • 157 bpm - Musig i de Schwiiz (Bligg)
  • 158 bpm - Take a long way home (Supertramp)
  • 160 bpm - Elle (Stress feat Noah Veraguth)
  • 162 bpm - Avenue (Stress)
  • 162 bpm - Alles nur geklaut (Prinzen)
  • 162 bpm - Major Tom (Peter Schilling)
  • 163 bpm - Drüber rede oder nid (Gölä)
  • 164 bpm - Märchenprinz (EAV)
  • 164 bpm - Wrong (Depeche Mode)
  • 166 bpm - Sommersprossen (UKW)
  • 166 bpm - White Flag (Dido)
  • 168 bpm - I schänke dir mis Herz (Züri West)
  • 168 bpm - Get up - stand up (Bob Marley)
  • 168 bpm - Il mare d'inverno (Loredana Berté)
  • 168 bpm - Irgendwie, irgendwann, irgendwo (Nena)
  • 168 bpm - Bälpmoos (Patent Ochsner)
  • 174 bpm - Aicha (Cheb Khaled)
  • 174 bpm - Sennerin vom Königssee (KIZ)
  • 176 bpm - Amadeus (Falco)
  • 176 bpm - Me qustas tu (manu chao)
  • 178 bpm - Venus vo Bümpliz (Patent Ochsner)
  • 180 bpm - Time it's time (Talk Talk)
  • 184 bpm - Danke (Fantastischen Vier)
  • 186 bpm - Zoom (Klaus Lage Band)
  • 186 bpm - Let's start a Band (Amy MacDonald)
  • 186 bpm - Live's what you make it (Talk Talk)
  • 188 bpm - This is the life (Amy MacDonald)
  • 188 bpm - Masque de nada (Film "Rio")
  • 192 bpm - Ist es die da (Fantastischen Vier)
  • 196 bpm - Von der Skyline zum Bordstein (Bushido)
  • 200 bpm - Verdammt ich lieb dich (Matthias Reim)
  • 200 bpm - Sunday Bloody Sunday (U2)
  • 204 bpm - Nur noch kurz die Welt retten (Tim Bendzko)
  • 204 bpm - Il cielo d'Irlanda (Fiorella Mannoi)

» Mit dem Newsletter auf dem Laufenden!