Suchcode diese Seite: 876
Laufsport » Marathon Spezial » Letzter Tag vor Marathon

Der letzte Tag vor dem Marathonlauf

Du hast dich 12 bis 16 Wochen spezifisch auf den Marathon vorbereitet und kannst beruhigt an den morgigen Tag denken.
Folgende Tipps helfen dir, die Ruhe zu bewahren und am Tag davor nichts falsch zu machen.

In Ruhe packen

Letzte Vorbereitungen vor dem Marathonlauf

Am Tag vor dem Marathon solltest du es ja eh ruhig nehmen. Der richtige Zeitpunkt, um die Sporttasche zu packen und alles bereit zu machen, was du für den Marathonlauf brauchst. Detaillierte Infos findest du auf der Packliste (mit Druckversion).

Realistische Marathon-Zielzeit

In den letzten zwei Wochen konntest du für dich sicher eine realistische Zielzeit für deinen Marathonlauf setzen. Packe eine Zeitreserve mit ein. Lieber die zweite Hälfte etwas schneller als umgekehrt. Letzteres wirkt oft demotivierend! Die Kraft brauchst du für anderes.

Genügend Flüssigkeit

Trinke genügend und achte auf kohlenhydratreiche Ernährung, meide aber ballaststoffreiche Lebensmittel wie Vollkornprodukte, Gemüse und Salate.

Wetter und zu erwartende Temperaturen

Informiere dich nochmals über die Wetter- und Temperaturprognose des Wettkampftages und kontrolliere, ob du für alle Eventualitäten gerüstet bist.

Letzte Tipps

Wenn der Wettkampf früh stattfindet, nehme ich am Vorabend die letzte grössere, kohlenhydratreiche Mahlzeit zu mir und am Morgen nur noch etwas kleines.

Stimme dich mit Musik auf den Wettkampf ein. Nimm den Tag wenn möglich ruhiger als sonst, damit du deine Energie auf den Wettkampftag aufsparen kannst.

» Zwischenzeitenrechner (Armband ausdrucken)

» Packliste für den Wettkampf

» Nach dem Marathonwettkampf

» Übersicht Marathon-Spezial

» FlexMarathon - der Trainingsplan für dich

» Mein Marathon-Trainingstagebuch


» Mit dem Newsletter auf dem Laufenden!