Suchcode diese Seite: 343
Laufsport » Lauftechnik » Dehnen: Sinn oder Unsinn? » Dehnübungen Teil 2

Übungssammlung Dehnen / Stretching Teil 2

Zwillingswadenmuskel / Schollenmuskel dehnen

Zwillingswadenmuskel / Schollenmuskel
Stehe in Schrittstellung an einen Tisch oder ein anderes Hindernis. Das vordere Bein beugst du leicht, das andere stellst du gestreckt nach hinten. Der hintere Fuss hat mit der ganzen Fläche Kontakt zum Boden. Nun schiebst du die Hüfte und deinen Oberkörper leicht nach vorne.

Hüftbeuger dehnen

Hüftbeuger
Im Kniestand setzt du ein Bein nach vorne mit der Fussfläche auf. Das Becken kippst du leicht nach vorne / unten.

Gesässmuskulatur dehnen

Gesässmuskulatur
Du legst dich mit dem Rücken flach auf den Boden. Der linke Arm liegt ausgestreckt mit der flachen Hand auf dem Boden. Mit der rechten Hand ziehst du das angewinkelte linke Bein Richtung Brust und zur Seite.

untere Wadenmuskulatur dehnen

untere Wadenmuskulatur
Du stellst dich mit leichtem Ausfallschritt gerade hin. Das hintere Bein beugst du etwas - die Fussspitze zeigt aber nach vorne und die ganze Fussfläche hat mit dem Boden Berührung.

hintere Oberschenkelmuskulatur dehnen

hintere Oberschenkelmuskulatur 2
Lege dich in Rückenlage auf den Boden. Umfasse mit beiden Händen ein Bein auf der Höhe der Kniekehlen. Ziehe das Knie gegen die Brust und den Unterschenkel Richtung Kopf. Lass den Fuss locker.

Gesässmuskeln dehnen

Gesässmuskeln
Lege dich flach auf den Rücken. Ziehe die Beine an. Das linke Bein überkreuzt das rechte. Nun drückst du das rechte Knie gegen den linken Unterschenkel, bis du die Dehnung spürst.

seitliche Gesässmuskulatur dehnen

seitliche Gesässmuskulatur
Mit gestreckten Beinen auf den Boden sitzen. Das linke Bein stellst du rechts neben den rechten Oberschenkel auf den Boden. Mit der rechten Hand fasst du auf Höhe des rechten Knies und drückst mit dem Ellenbogen das überkreuzte Bein Richtung rechts aussen. Oberkörper möglichst weit nach links hinten drehen.

Gesäss- und Rückenmuskulatur dehnen

Gesäss- und Rückenmuskulatur
Liege auf den Rücken, ziehe die Knie zum Brustbereich. Der Hals bleibt gestreckt und der Kopf liegt auf dem Boden. Evt. mit den Händen leichten Druck auf die Unterschenkel.

Dehnübungen Druckversion


Druckversionen, Dehnübungen

(Dateigröße: 118.13 kB)
Dateidatum: 21. Mar 2011
66982
10. Dec 2016

» Mit dem Newsletter auf dem Laufenden!